Tage im Sinne von Taizé

von: Freitag, 3. Februar 2017 - 17:30 Uhr
bis: Sonntag, 5. Februar 2017 - 14:00 Uhr
Kloster der Salvatorianerinnen, Kerpen-Horrem

In diesem Jahr nicht in der Fastenzeit, sondern für die Rheinländer während der 5. Jahreszeit wollen wir uns fröhlich betend-singend einlassen auf Gottes Wort. Im Mittelpunkt des Wochenendes stehen die Stundengebete und Gesänge von Taizé, Bibel-Teilen, Gespräche und Impulse sowie Raum für Stille. Angebot für meditative Körperarbeit.

Elemente:

  • Einüben von Gesängen und meditatives Singen
  • Bibel– oder Glaubensimpulse
  • Zeiten der Stille
  • Körpergebet als Angebot
  • Gebetszeiten wie in Taizé oder Meditation
  • Eucharistiefeier

Offenes Taizé-Gebet am Samstag, um 20.00 Uhr in der Klosterkapelle der Salvatorianerinnen.

Begleitung: Vera Tigges, Werner Höbsch

Kosten: 130,00 Euro bzw. bezuschusster Preis für kath. Teilnehmer aus dem Erzbistum Köln 110,00 Euro

Anmeldung:
Edith-Stein-Exerzitienhaus / Verwaltung im Erzbistum Köln
Marzellenstr. 21
50668 Köln
Telefon: 0221 / 1642-1654
Fax: 0221 / 1642-655

E-Mail: info@edith-stein-exerzitienhaus.de
Internet: Edith-Stein-Exerzitienhaus

Karte:

Lade Karte....