Tage im Sinne von Taizé

In der Mitte der Fastenzeit wollen wir uns noch intensiver einstimmen auf Jesu Weg vom Leiden und Sterben, unsere Erfahrungen mit (ein)bringen und dabei den Blick auf die Osterfreude nicht vergessen.
Im Mittelpunkt des Wochenendes stehen die Stundengebete und Gesänge von Taizé, Bibel-Teilen, Gespräche und Impulse sowie Raum für Stille. Angebot für meditative Körperarbeit.

Elemente

  • Einüben von Gesängen und meditatives Singen
  • Bibel – oder Glaubensimpulse
  • Hören von Texten
  • Zeiten der Stille
  • Gebetszeiten wie in Taizé oder Meditation
  • Meditative Körper- und Atemarbeit
  • Eucharistiefeier

Die nächsten Termine für dieses Seminar:

Derzeit stehen noch keine kommenden Termine für dieses Seminar fest.